Home » News » Xiaomi lässt die Preise purzeln – wegweisend für eine ganze Branche?

Xiaomi lässt die Preise purzeln – wegweisend für eine ganze Branche?

Chinas größter Smartphone Hersteller Beijing Xiaomi Technology Company Limited – oder kurz Xiaomi – bietet mit seinem neuen Fitnessarmband „Mi Band“ Wearable-Technologie zu unschlagbar günstigen Preisen an.

Das Mi Band mit erstaunlich vielen Features

Dass Xiaomi sein Fitnessarmband für umgerechnet 10 Euro anbietet, dürfte die Konkurrenz aufhorchen lassen, allen voran Mitbewerber Samsung. Sollte hier etwa ein neuer Preiskrieg seinen Anfang nehmen? Der Verbraucher würde sich wohl darüber freuen. Doch was kann man vom Mi Band für diesen Preis eigentlich erwarten?
Schaut man sich die Features genauer an, fällt auf, dass es den Konkurrenten nur unwesentlich besser gelingt, ein rundum gelungenes Fitnessarmband an den Start zu bringen. Das Mi Band misst dank Sensoren jede Bewegung und Aktivität seines Trägers und überträgt die Daten dann per Bluetooth an das Android-Smartphone. Ein weiteres Feature ist die Schlafanalyse des Nutzers, so weckt das Mi Band mit sanftem Vibrationsalarm genau in der richtigen Schlafphase. Somit ist es auch als Uhr und Wecker einsetzbar.

Wearable mit sehr hoher Akkulaufzeit

Das Fitnessarmband soll zudem bis zu 30 Tage lang ohne eine Akkuladung auskommen, das wäre schon ein ordentliches Pfund und würde dem Verbraucher wohl gefallen. Zudem ist es dank IP67-Zertifizierung vor Wasser und Staub geschützt. Ein Display suchen wir aber vergebens, das Mi Band zeigt Aktivitäten und Fortschritte nur über eingebaute LEDs. Dafür kann man sein Smartphone automatisch, sogar mit PIN, entsperren lassen, vorausgesetzt, man trägt das Mi Band und hat sein Telefon in der Nähe.
Ob und wann das Mi Band auf den europäischen Märkten zu sehen sein wird, bleibt zurzeit ungeklärt. Da aber der Ex-Google-Manager Hugo Barra letztes Jahr zu Xiaomi wechselte und dieser für die strategische Internationalisierung des Unternehmens verantwortlich ist, bleibt Hoffnung auf eine europäische Markteinführung.

Fotos von mi.com

Teile michShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone
Kirsten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,07 von 5 Punkten, basierend auf 29 abgegebenen Stimmen.
Loading...